Schulbroschüre MWS  Hessencampus  moodle MWS  logo ecdl deutschland 

Max-Weber-Schule | Georg-Schlosser-Str. 18 | 35390 Gießen | 0641-306 3141

Max-Weber-Schule

Max-Weber-Schule | Georg-Schlosser-Str. 18 | 35390 Gießen | 0641-306 3141

Max-Weber-Schule

Max-Weber-Schule | Georg-Schlosser-Str. 18 | 35390 Gießen | 0641-306 3141

Max-Weber-Schule

Max-Weber-Schule | Georg-Schlosser-Str. 18 | 35390 Gießen | 0641-306 3141

Max-Weber-Schule

Das Fremdsprachenzertifikat der Kultusministerkonferenz dient der Zertifizierung von Fremdsprachenkenntnissen in der berufliche Bildung und ist eine berufsbezogene und praxisorientierte Zusatzprüfung für das Fach Englisch, das die Max-Weber-Schule bereits seit einigen Jahren anbietet. Da nur bestimmte fremdsprachenbezogene Aspekte der Arbeitswelt nahezu allgemeingültigen Charakter haben, wird das KMK-Zertifikat für verschiedene Berufe angeboten.

An der MWS wurden bisher Prüfungen in den Bereichen Rechtsberufe,  Industriekaufmann/ -frau sowie Automobilkaufmann/ -frau in der Stufe "Threshold" abgenommen. Ab Frühjahr 2008 wird es auch eine Prüfung für Steuerberufe in der Stufe "Vantage" geben.

Warum man diese Prüfung ablegen sollte:

  • Die Prüfung ist freiwillig und zusätzlich und dokumentiert somit  Leistungswille und Qualifikationsbereitschaft der Schülerinnen und Schüler.
  • Die Prüfung orientiert sich am gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen und ist damit  in den 41 Mitgliedsländern des Europarates anerkannt. 
  • Sie ist für unterschiedlichen Niveaustufen und für unterschiedliche berufliche Ausrichtungen konzipiert. 
  • Sie ist  handlungs- und berufsorientiert und erfüllt deshalb in besonderem Maße die Anforderungen in der heutigen Berufs- und Arbeitswelt. 
  • Eine zusätzliche Prüfung, die zentral abgenommen wird und somit eine hohe Vergleichbarkeit besitzt, macht sich besonders gut im Lebenslauf und wird von Arbeitgebern immer mehr gefordert. 


Prüfungsstufen und Preise

Waystage:   Euro 30,00 
Threshold:   Euro 45,00 
Vantage:     Euro 60,00

Die Max Weber Schule ist einer der landesweiten Prüfungsstandorte für das KMK-Fremdsprachenzertifikat.  Interessenten können sich gerne bei Anna Gewiese (Rechtsberufe + Industrie) oder Daniela Ruppel (Bank) informieren.

Weitere Informationen gibt es über das hessische Kultusministerium unter: 


KMK-Fremdsprachenzertifikat

Download Anmeldeformular